Der Kerzenmacher hat seinen Laden und seine Werkstatt in Leipzig- Schleußig, in der Brockhausstraße 31.
Dort kannst du Kerzen kaufen, selbst herstellen oder bestellen.

Im Jahreskreis hat die Werkstatt jeweils verschiedene Öffnungszeiten:

Januar bis April: Dienstag und Donnerstag 10-15 Uhr.
Kerzen können gekauft und Workshops gemacht werden. Möchten Sie einen Kerzenworkshop, vereinbaren Sie bitte besser vorher einen Termin. Nach telefonischer Absprache können Workshops und Kerzenkäufe auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden.


Mai bis August: Geschlossen.
Der Kerzenmacher repariert, sortiert und räumt alles auf. Termine können trotzdem gern telefonisch oder per Mail vereinbart werden. Meist ist der Kerzenmacher in der Nähe oder auch in der Werkstatt oder im Keller zu finden.


September bis November: Montag bis Freitag 10-15 Uhr
Von Anfang September bis Ende Dezember ist die Hochsaison des Kerzenmachers, da findet ihr ihn jeden Wochentag in der Werkstatt. Er produziert für die Weihnachtssaison vor und Workshops können vereinbart werden, auch außerhalb der Öffnungszeiten (wenn es möglich ist)


Dezember: Montag bis Sonntag 15-18 Uhr (ab 24.12. nur nach Terminvereinbarung).
Von Anfang Dezember bis 23.12. könnt ihr täglich im Laden Kerzen kaufen und bestellen und (besser nach Anmeldung) Kerzenworkshops machen. Der Kerzenmacher und einige Kerzenwichtel sind auf Märkten in Dresden und Leipzig zu finden, im Laden sind für euch die Kerzenwichtel am Werke.
Vom 24.12. bis 1.1. ist der Laden zu.