Bestellung von Wiederverkäufern, z.B. Läden

Hole dir die bestellte Anzahl an Kerzen.
Nimm sie aus grauen Kisten oder aus dem Regal.
Mach an jede Kerze eine Banderole und schreibe den Preis als einfache Zahl darauf.
Banderolen findest du in der Kiste auf dem Schränkchen links neben dem Rollgerät. Sie sind in Rollen sortiert. Nimm die Banderole "normal WDL". Sollten da keine fertig geschnittenen Banderolen mehr drin sein, schneide dir welche aus dem Bogen mit dem Rollenschneider.
Klebe die Banderolen sehr straff an die Kerzen, damit sie nicht abrutschen.

Schreibe die Kerzenanzahl je nach Preis auf einen Lieferschein und rechne die Gesamtsumme aus.
Lieferscheine und Rechnungen findest du rechts neben dem Teekochr hinter der klappbaren Pinnwand im roten Hefter.
Anleitung zur Rechnungslegung hier.
Verpacke alle Kerzen (bei Postversand) gut in ein Paket oder stelle sie unverpackt gut gegen Klappern gesichert in eine graue Kiste (wenn sie gebracht werden).
Leg einen Lieferschein der Lieferung bei und einen lege ins Kassenbuch.

(C) Karsten Wolf, Werkstatt des Lichts 2014.
Ungefragtes Kopieren und Nachmachen wünsche ich mir nicht